Walserweg, Graubünden. Bild/Photo: TES

Der Walserweg Graubünden

Der Walserweg Graubünden führt in Tagesetappen von San Bernardino Misox nach Brand im österreichischen Vorarlberg.

Der Wanderweg erstreckt sich auf historischen Wanderwegen über rund 300 km durch abgelegene Walser Gemeinden und Talschaften (z. B. Safien, Avers, St. Antoniën, Langwies, Lenzerheide, Arosa, Davos, Nufenen und Splügen).

Der Weg gehört mit der Nummer 35 zu dem Routennetz der Schweizer Kulturwege. Im Safiental haben sich die Kultur und Lebensweise der Walser seit ihrer Ankunft in Graubünden zu Beginn des vierzehnten Jahrhunderts in grossen Teilen aufrecht erhalten.

(Quelle und Weitere Informationen: www.walserweg.ch).