Vorarlberg museum

Die Sammlung des  museums umfasst archäologische Artefakte, sakrale und profane Kunst von der Frühzeit bis zur Gegenwart und volkskundliche Objekte. Die kunstgeschichtliche Sammlung umspannt den Bogen vom Mittelalter über die Gotik, das Barock und das 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Als Besonderheiten verfügt das Museum über eine einzigartige Angelika-Kauffmann-Sammlung und eine exquisite Gotik-Sammlung. In der modernen Kunst finden sich Arbeiten von Rudolf Wacker, Herbert Reyl-Hanisch, Albert Bechtold und Edmund Kalb. Gemälde, Zeichnungen, grafische Arbeiten, Fotografien, Skulpturen, Rauminstallationen und kunstgewerbliche Gegenständer. Der Sammlungsschwerpunkt konzentriert sich auf den regionalen Raum Vorarlbergs und seiner Umgebung. Der Europäischen Ethnologie / Volkskunde umfasst die Trachten- und Textiliensammlung, die Druckstöcke und Model, die Spielzeugsammlung, die Technische Sammlung mit Exponaten aus Bereichen der Bäuerlichen, Industrie- und Handwerkskultur.

Museum: Vorarlberg museum
Stadt: Bregenz
Land: Österreich
Adresse: Kornmarktplatz 1
Website: http://www.vorarlbergmuseum.at