Das Mittelalter, Kunst und die Nationalstaat Nachrichten

Kirche Waltensburg

Die Kirche in Waltensburg oder Vuorz in Rätoromanisch wurde im Laufe des 12. Jahrhunderts erbaut und renoviert und anschließend erweitert, darunter die Erweiterung des Altarraums und des Gewölbes, die spätgotische Umgestaltung sowie 1711 eine neue Schiffsdecke und Galerie. Die fresco´s an allen Innenwänden und am Außenbau stammen aus vier Perioden. Die ältesten Gemälde (um 1330) … Weiter » „Kirche Waltensburg“

Rottweil und die Eidgenossenschaft

Die deutsche Stadt Rottweil in Baden-Württemberg (Deutschland) wurde 1463 ein enger Verbündeter der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Der Bund bestand in dieser Zeit aus neun Kantonen und Rottweil (Ariae Flaviae in römischer Zeit, Rottuvilla oder Rote Villa im frühen Mittelalter), eine unabhängige Reichsstadt, darunter ein kaiserlicher Hof, erhielt den Status eines engen Verbündeten und einer Stadt oder … Weiter » „Rottweil und die Eidgenossenschaft“

Die Alpine Strasse der Romanik

Die Alpine Strasse der Romanik ist ein Kulturprojekt entlang einmaliger historischer Zeugnisse aus der Früh- und Hochromanik zwischen dem Schweizer Engadin, Südtirol und dem Trentino. Es umfasst über Dutzende romanische Kulturstätten. Der Vinschgau ist mit dem Val Müstair Heimat einiger der ältesten noch existierenden Kirchen und Fresken Europas, vor und nach den Karolingern. Die Route … Weiter » „Die Alpine Strasse der Romanik“